Menu
espaol

RED LINE EVENT LA GOMERA

Ihre Eventagentur - Incentive Agentur auf La Gomera

Die Insel La Gomera, fast rund in ihrer Form, ist die zweitkleinste der Inselgruppe. La Gomera befindet sich in der westlichen Provinz der Kanarischen Inseln und ihre Hauptstadt ist San Sebastián de La Gomera. Sie ist auch als die „kolumbinische Insel” bekannt, da hier der Admiral Christoph Kolumbus auf seiner Reise in die Neue Welt sich mit Verpflegung versorgte. La Gomera zählt mit einer Bevölkerung von ungefähr 24 000 Einwohnern.

Gruppenreise / Incentive La Gomera
Entdecken Sie mit uns einzigartige kulturelle Momente

Tradition, Gastronomie und Abschalten im Herzen der Natur

Möchten Sie den berühmten kanarischen Eintopf von Efigenia Berges kennen lernen? Haben Sie Lust, das Beste aus Ihrer Kamara herauszuholen um die besten Erinnerungen an Ihre Erfahrung mit uns mitzunehmen?

Oder möchten Sie lieber Meditationsübungen im tiefsten Herzen des gomerianischen Waldes machen? Denn all das schlagen wir Ihnen vor. Ein Aufenthalt, bei dem Sie auf ruhige Art und Weise unsere Natur und unsere Kultur in einer wunderschönen Gegend, umgeben von Palmen, auskosten.

La Gomera von einem einzigartigen Landhaus aus entdecken

Übernachten Sie in einem Landhaus, das über ein Jahrhundert alt ist, saniert und mit Liebe zum Detail hergerichtet, damit Sie sich wie zu Hause fühlen. El Cabezo ist eine Unterkunft mit Charme, die sich zu der Qualität der Umwelt und des Tourismus verpflichtet hat.

Ein unvergessliches Abenteuer in den südlichen Meeren Gomeras

Stellen Sie sich eine Schiffsreise mit Ihren Gästen vor, bei der Sie Gomera mal aus einer anderen Perspektive erleben können... Sie werden den Wind im Gesicht spüren und alles, was das Meer Gomeras bietet, genießen.

Kommen Sie mit uns auf die Meere Gomeras, wo Sie die Gelegenheit haben werden Grindwale oder Delfine zu sichten, die diese Gewässer ausgewählt haben um hier das ganze Jahr über zu leben. Wir nähern uns der Steilküste von Alajeró um ihre Formen und Farben zu betrachten, und wir fahren mit dem Schiff in eine Höhle, die durch die Kraft des Meeres über tausende von Jahren durchlöchert wurde. Sicherlich werden uns einige Sturmtaucher begleiten und, wenn wir Glück haben, ist es auch möglich, dass der Fischadler sich sehen lässt, ein Vogel, der vom Aussterben bedroht ist.

Maximal 12 Personen!

Erinnerungen weben auf Gomera

Wenn Sie gern Ihre eigene Kleidung entwerfen, alte Materialien nutzen, um authentischen Stücken Leben zu verleihen, schlagen wir Ihnen eine einzigartige Erfahrung auf Gomera vor. Sie lernen, wie man mit der Hand einen einzigartigen Stoff webt, der zusätzlich in jedem Schritt ein persönliches Stück ist.

Eine Erfahrung für die fünf Sinne

Sie mögen ein Incentive um mit der Natur, der Kultur und der Magie des Ortes in Verbindung zu treten. Schlemmen, sich entspannen und schöne Momente mit Freunden und Kollegen zu verbringen... Diese Erfahrung ist genau richtig für Sie!

Tonwege: Lernen Sie ein traditionelles Handwerk kennen, Gomeras Töpferei

Erleben Sie eine Erfahrung mal anders. Anhand des Töpferhandwerks wird Ihnen eine unserer besten Töpferinnen, auch Loceras genannt, alte Bräuche und deren Entwicklung bis heute zeigen.

Valle Gran Rey: Ein Spaziergang in der Geschichte

Begegnen Sie der Vergangenheit Gomeras und genießen Sie eine unvergessliche Erfahrung.

An jedem Tag Ihres Aufenthaltes werden Sie an ein wichtiges Ereignis der Geschichte von La Calera und Valle Gran Rey erinnert. Sie werden lokale Gastronomie genießen, auf Wanderwegen mit einer besonderen Geschichte laufen und sich auf eine Wanderung begeben, die vor vielen Jahren viele Anwohner machen mussten. Haben Sie Lust 100 Jahre in die Vergangenheit zu reisen?

Das Kulturgut von La Gomera besteht aus einer beachtlichen, wenig bekannten Sammlung von künstlerischen und architektonischen Werken. Seit dem 15. Jahrhundert, dem Jahr der Inseleroberung, bis zum Eintritt der modernsten architektonischen Strömungen ist ein breitgefächertes Kulturgut entstanden. Es lohnt sich, es kennenzulernen und bekanntzugeben. Aufgrund der zerstreuten Weiler und der Orographie der Insel wurde La Gomera zu einem einzigartigen Ort für die Entwicklung der traditionellen Architektur und der Kapellen. Letztere sind wahre lebendige Kunstmuseen, die über den gesamten historischen Zeitraum hinweg weitergelebt haben.