Menu
español

RED LINE EVENT EL HIERRO

Ihre Eventagentur - Incentive Agentur auf El Hierro

Leider stehen zur Zeit keine Kongressmöglichkeiten auf El Hierro zur Verfügung.

Insentive Organisation auf El Hierro

El Hierro - ein Paradies für Taucher und Naturliebhaber. El Hierro wurde im Jahr 2000 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt.

El Hierro ist die kleinste Insel der Kanaren. Trotzdem gehört die Kanaren Insel El Hierro zu einem äußerst interessanten Tauchgebiet. Die Unterwasserwelt vor der Küste El Hierro bietet beim Tauchen genügend Abwechslung. Viele Höhlen aus Lavagestein bewachsen mit Anemonen, werden zu einem absoluten Taucherlebnis. Der kleine Ort la Restinga ist ideal zum Tauchen. Durch den angrenzenden Hafen ist das Meer sehr fischreich. Hier befindet sich auch das Meeresreservat Mar de las Calmas. Der Taucher trifft im Meer hauptsächlich auf Barrakudas, Kugelfische, Zackenbarsche und Papageienfische. Das Meeresreservat was zwischen den Orten la Restinga und Tacorón liegt wurde im Jahre 1996 von den Fischern unter Schutz gestellt.

Einzigartige Tauchgebiete gibt es um El Hierro. Der Fischreichtum an den Küsten El Hierro verzaubert durch seine Artenvielfalt. An den vielen steil abfallenden Felswänden und den unzähligen Höhlen tummeln sich unzählige Fischarten. Diese spektakuläre und einzigartige Unterwasserlandschaft wird für den Taucher zu einem unvergesslichen Erlebnis. Auch tropische Fische, die zwischen den schwarzen Korallen schwimmen, sind keine Seltenheit. So gar der Hammerhai ist hier des öfteren anzutreffen. Auch große Thunfische und andere Haiarten leben vor den Küsten El Hierros. Auf der Kanaren Insel El Hierro gibt es ca. 25 Tauchplätze. Die meisten Tauchgründe fallen steil ins Meer hinab und erreichen Wassertiefen bis 200 Metern.

Foto alpenzorro.deWandern ist auf El Hierro sehr beliebt. Wer die Insel gerne an der frischen Luft erkunden möchte, kann dies auf den zahlreichen Wanderwegen, alten Caminos, oder einfach querfeldein tun, denn El Hierro ist ein wahres Paradies für einen Wanderurlaub. Über Lavagesteinslandschaften, durch märchenhaft wirkende Wälder, oder über majestätische Bergrücken können die Wanderungen auf El Hierro führen.

Ein alter Pilgerweg, der zur Hochebene hinaufführt und schließlich mit einem Besuch in der Wallfahrtskapelle abgerundet werden kann, kann ebenso zum Wandern auf El Hierro genutzt werden wie kleine Pfade durch zerklüftete Gesteinsformationen.

Für Mountainbiker geht es über Lavapisten abseits der Straße. Mit dem Mountainbike unterwegs, können die Höhenunterschiede der Insel bewältigt werden und dabei viel mehr von der schönen Natur der Insel gesehen werden, als wenn man mit dem PKW unterwegs wäre. Die sportliche Aktivität kommt bei einem Mountainbike-Urlaub also nicht nur der Gesundheit des Fahrers zu Gute, sondern kann auch das Auge erfreuen.
Unabhängig vom Straßennetz können Sie mit dem Mountainbike unwegsame Strecken einschlagen und in der bergigen Landschaft voll auf Ihre sportlichen und kulturellen Kosten kommen.

El Hierro kann in unser Incentive Angebot mit einzelnen Bausteinen eingebunden werden.

Sprechen Sie einfach mit uns.